Bunker in der Bretagne

Auch in der Bucht von Audierne im Finistère in der Bretagne finden sich noch Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg. Das Dritte Reich wollte sich auch hier mit vielen Bunkern gegen Angriffe aus dem Westen verteidigen. Doch bekanntlich hat das nicht funktioniert. Aber die Betonbunker, die gebaut wurden, um Angriffen mit den stärksten der damals verfügbaren Waffen zu widerstehen, trotzen auch heute noch der Witterung. Was Tonnen von Sprengstoff nicht geschafft haben, können auch natürliche Einflüsse nicht schaffen. Der Zahn der Zeit braucht hier noch sehr viel Ausdauer…

Habe ich Dein Interesse geweckt?

Falls Dir meine Bilder gefallen, oder falls Du eines davon als Abzug an Deine Wand hängen möchtest, schreib mir bitte eine E-Mail oder benutze das bequeme Kontaktformular:

Kontakt