Die Bretagne – Land am Ende der Welt

Die Bretagne ist ein einzigartiger Ort. Die Römer nannten die Gegend finis terrae – Ende der Erde, oder freier übersetzt: Ende der Welt. Felsige Küsten, gegen die die Wellen des Atlantik donnern, malerische Leuchttürme und weite Strände, die zum Baden einladen. Warme Sonne und eiskalter peitschender Regen. Moderne Städte und historische Gemäuer. Mehr Kontrast geht kaum!

Habe ich Dein Interesse geweckt?

Falls Dir meine Bilder gefallen, oder falls Du eines davon als Abzug an Deine Wand hängen möchtest, schreib mir bitte eine E-Mail oder benutze das bequeme Kontaktformular:

Kontakt